Deutsch Englisch

Speichern

Nach Medientyp /
Sprache filtern

Weitere Kataloge der SBB

Digitalisierte
Sammlungen

Basisklassifikation

Alter Realkatalog
1501 - 1955

Lesesaal-
systematik

Neue Suche

 
 
 
 

Auskunft

Bibliothekskonto

Fernleihe

DigiService

Anschaffungs-
vorschlag

 
 
 
 

Datenschutz (Privacy Policy)

Impressum

1 von 1
      
* Ihre Aktion  Suchen (Pica-Produktionsnummer (XPPN)) 161827551
Bücher
Titel: 
VerfasserIn: 
Sonst. Personen: 
Ausgabe: 
1. Aufl.
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
Leipzig : Dieterich, 1987
Umfang: 
268 S. ; 18 cm
Schriftenreihe: 
Anmerkung: 
Lizenz des Kiepenheuer-Verl., Weimar
ISBN: 
3-7350-0020-7 (Gewebe) : M 8.20
Inhalt: 
Zum Entsetzen des Franz Herberger und der gutmütig-verschrobenen Studentenmutter Tante Euphrosyne Kleykauer ist es seinem phantasielos-tüchtigen Kollegen Eckbert Scriwer gelungen, sich im Interesse besserer Aufstiegschancen mit der weltentrücktverträumten Tochter des Oberkonsistorialrates Kleynkauer zu verloben. Bei einem Aufenthalt im Kloster Lugau nimmt die Geschichte durch das Auftauchen des rechtmäßigen Erben der Tante eine glückliche Wendung, weil das ohne die Tante zu beerben, für Scriwer erheblich an Attraktivität einbüßt und die Verlobung für den berechnenden Egoisten wertlos geworden ist. Heiter-ironisierend gestaltet Raabe (1831 - 1910) die Beschränktheit des bornierten und karrieresüchtigen Bürgertums um 1870 .
 
Signatur: 
29 SA 714-355
Standort: 
Außenmagazin
zugehörige Publikationen
1 von 1
      
 
1 von 1