Deutsch Englisch

______________

Speichern

Treffer filtern

Neue Suche

______________

Weitere Kataloge
und Datenbanken

Basisklassifikation

Sachliche Suche
1501 - 1955

Lesesaal-
systematik

______________

Auskunft

Bibliothekskonto

Fernleihe

DigiService

Anschaffungs-
vorschlag

______________

Datenschutz (Privacy Policy)

Impressum
(Imprint)

      
* Ihre Aktion
E-Books/Online Ressourcen
Titel: 
VerfasserIn: 
Ausgabe: 
1. Auflage
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
Baden-Baden : Nomos, 2007
Umfang: 
1 Online-Ressource (45 Seiten) : Illustrationen
Schriftenreihe: 
Bibliogr. Zusammenhang: 
Druckausg.: Mittelalterliche Politiktheorie. - Baden-Baden : Nomos Verl.-Ges., 2007. - 45 S.
ISBN: 
978-3-8452-0104-7
Weitere Ausgaben: 978-3-8329-2291-7 (Druckausgabe)
Identifier: 
DOI: 10.5771/9783845201047
Schlagwörter: 
Sachgebiete: 
Mehr zum Thema: 
Dewey Dezimal-Klassifikation: 320.010902
Inhalt: 
Das Werk zeigt auf, dass es auch im Mittelalter ein politisches Denken wie selbstverständlich von den allerersten Anfängen bis zu seinem Übergang in die neuere Geschichte gab. Die Analyse der Entwürfe legt nahe, dass alle ihre Gegenwartsprobleme durch einen Blick auf die Funktion und Legitimation der Herrschaftsträger besser zu erfassen und neue Lösungswege von bitteren Konflikten durch eine Neubesinnung auf diese Grundlagen zu öffnen gesucht haben
Das Werk zeigt auf, dass es auch im Mittelalter ein politisches Denken wie selbstverständlich von den allerersten Anfängen bis zu seinem Übergang in die neuere Geschichte gab. Die Analyse der Entwürfe legt nahe, dass alle ihre Gegenwartsprobleme durch einen Blick auf die Funktion und Legitimation der Herrschaftsträger besser zu erfassen und neue Lösungswege von bitteren Konflikten durch eine Neubesinnung auf diese Grundlagen zu öffnen gesucht haben
 
Gesamttitel: 
Link zum Digitalisat: 
https://doi.org/10.5771/9783845201047 [Volltext] Kostenfrei zugänglich ohne Registrierung
Nationallizenzen
 
Anmerkung: 
Freier Zugriff an Internetarbeitsplätzen
zugehörige Publikationen