Deutsch Englisch

______________

Speichern

Treffer filtern

Neue Suche

______________

Weitere Kataloge
und Datenbanken

Basisklassifikation

Sachliche Suche
1501 - 1955

Lesesaal-
systematik

______________

Auskunft

Bibliothekskonto

Fernleihe

DigiService

Anschaffungs-
vorschlag

Online-Bestellung nicht möglich?

______________

Datenschutz (Privacy Policy)

Impressum
(Imprint)

      
* Ihre Aktion
E-Books/Online Ressourcen
Titel: 
Person/en: 
Ausgabe: 
7., überarbeitete und aktualisierte Auflage
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
Baden-Baden : Nomos, 2019
Umfang: 
1 Online-Ressource (470 Seiten) : Illustrationen, Diagramme
Schriftenreihe: 
Bibliogr. Zusammenhang: 
ISBN: 
978-3-8452-9996-9 ePDF
Weitere Ausgaben: 978-3-8487-5863-0 (Druckausgabe) print
Identifikator: 
DOI: 10.5771/9783845299969
Schlagwörter: 
Sachgebiete: 
Mehr zum Thema: 
Warengruppen-Systematik des VLB: 1734
Inhalt: 
Das Handbuch schildert umfassend und grundsätzlich Organisation, Aufgaben, Arbeitsweise und Funktion des Bundeskanzleramtes und der Bundesregierung sowie seine Zusammenarbeit mit den Bundesministerien. Die 7. Auflage des Handbuchs ist einer Überarbeitung, Aktualisierung und Neugliederung unterzogen worden. Hinzugefügt worden sind vollständige Neubearbeitungen über die in der 19. Legislaturperiode geschaffene Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung und die neu gebildete Abteilung für Digitalpolitik und Strategische IT-Steuerung. Um einen Beitrag zum tieferen Verständnis der Funktion der exekutiven Verfassungsstrukturen zu leisten, behandelt das Handbuch Themen zum parlamentarischen Regierungssystem sowie speziell zu Entscheidungsprozessen innerhalb der Bundesregierung. Vermittelt wird aber auch ein praxisnahes und anschauliches Bild vom Ablauf des im Zentrum des politischen Interesses stehenden Alltags der Regierungsarbeit. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der verfassungsrechtlichen Rolle des Bundeskanzlers und der Ausübung seiner verfassungsrechtlichen Kompetenzen innerhalb der Regierung und im Verhältnis zu anderen Verfassungsorganen.
This handbook provides a comprehensive overview of the organisation, tasks, operation and function of Germany’s Federal Chancellery and its Federal Government as well as the Federal Chancellery’s cooperation with the federal ministries. This seventh edition of the handbook has been revised, updated and reorganised, and new sections on the Federal Government Commissioner for Digital Affairs, created in the 19th legislative term, and on the new Directorate-General for Digital Policy and Strategic IT Management have been added. To aid in understanding how the executive constitutional structures work, the handbook addresses issues concerning the parliamentary system of government and decision-making processes within the Federal Government. But the handbook is also intended to provide a closer look at the practical, everyday workings of government, with a focus on the Federal Chancellor’s role, as defined in constitutional law, and his or her authority to issue guidelines, to organise and to manage.
Nationallizenzen
 
Standort: 
Im Netz der Staatsbibliothek
Anmerkung: 
REMOTE ACCESS. - Zugriff für registrierte Benutzer der SBB
Link: