Deutsch Englisch

______________

Speichern

Treffer filtern

Neue Suche

______________

Weitere Kataloge
und Datenbanken

Basisklassifikation

Sachliche Suche
1501 - 1955

Lesesaal-
systematik

______________

Auskunft

Bibliothekskonto

Fernleihe

DigiService

Anschaffungs-
vorschlag

______________

Datenschutz (Privacy Policy)

Impressum
(Imprint)

      
* Ihre Aktion
E-Books/Online Ressourcen
Titel: 
Person/en: 
Körperschaft/en: 
Ausgabe: 
1. Auflage
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
Baden-Baden : Nomos ; [Münster] : HLB, 2019
Ort(e): 
Umfang: 
1 Online-Ressource (302 Seiten)
Art des Inhalts: 
Schriftenreihe: 
Werktitel: 
Die einkommensteuerliche Beurteilung der Einbringung eines Einzelwirtschaftsgutes gegen Gewährung von Gesellschaftsrechten in eine Mitunternehmerschaft
Anmerkung: 
Gesehen am 11.11.2019
Dissertation des Verfassers, erschienen unter dem Titel: Die einkommensteuerliche Beurteilung der Einbringung eines Einzelwirtschaftsgutes gegen Gewährung von Gesellschaftsrechten in eine Mitunternehmerschaft
Bibliogr. Zusammenhang: 
Hochschulschrift: 
Dissertation, Westfälische-Wilhelms Universität Münster, 2019
ISBN: 
978-3-7489-0286-7 ePDF
Weitere Ausgaben: 978-3-8487-6202-6 (Druckausgabe) Print
Identifier: 
DOI: 10.5771/9783748902867
Schlagwörter: 
Sachgebiete: 
Mehr zum Thema: 
Warengruppen-Systematik des VLB: 1774
Inhalt: 
Die Besteuerung von Personengesellschaften wird von Besteuerungsgrundsätzen beherrscht, die sich mitunter logisch widersprechen. So ist die Personengesellschaft selbst kein Steuerrechtssubjekt. Andererseits ist sie partiell steuerrechtsfähig. Aus diesen Besteuerungsgrundsätzen können sich insbesondere im Bereich der Einbringung von Einzelwirtschaftsgütern in eine Personengesellschaft Konflikte ergeben. Das Einkommensteuergesetz regelt die Besteuerung der Personengesellschaft nur unvollständig. Die Arbeit stellt zunächst die Grundlagen der Einbringung eines Einzelwirtschaftsgutes dar. Sodann wird untersucht, ob die Einbringung einen entgeltlichen Vorgang darstellt. Daran schließt sich die Untersuchung an, ob die Einbringung zur Realisierung stiller Reserven führt. Schließlich wird auf einzelne Fragen zum Anwendungsbereich der § 6 Abs. 3; 5 und § 16 EStG eingegangen.
Nationallizenzen
 
Signatur: 
Standort: 
Im Netz der Staatsbibliothek
Anmerkung: 
REMOTE ACCESS. - Zugriff für registrierte Benutzer der SBB
Link: 
zugehörige Publikationen