Deutsch Englisch

______________

Speichern

Treffer filtern

Neue Suche

______________

Weitere Kataloge
und Datenbanken

Basisklassifikation

Sachliche Suche
1501 - 1955

Lesesaal-
systematik

______________

Auskunft

Bibliothekskonto

Fernleihe

DigiService

Anschaffungs-
vorschlag

Online-Bestellung nicht möglich?

______________

Datenschutz (Privacy Policy)

Barrierefreiheit

Impressum
(Imprint)

      
* Ihre Aktion
Bücher
Titel: 
Person/en: 
Sprache/n: 
Niederlaendisch
Veröffentlichungsangabe: 
Antwerpen ; Cambridge : Intersentia, [2020]
Umfang: 
225 Seiten : Diagramme
Schriftenreihe: 
ISBN: 
978-94-000-0906-6
94-000-0906-2
Schlagwörter: 
Sachgebiete: 
Mehr zum Thema: 
Klassifikation der Library of Congress: K
Dewey Dezimal-Klassifikation: 340-349
Inhalt: 
Sinds 1 januari 2018 wordt het privéleven van transgenderpersonen in België beter beschermd ingevolge de wet van 25 juni 2017. In dit boek wordt de rechtspositie van transgenderpersonen in België multidisciplinair benaderd. Sociologische en psychiatrische perspectieven vervolledigen een veelzijdige juridische benadering. Zowel de mensenrechten, het materiële personen- en familierecht als het procesrecht worden behandeld en er is ook aandacht voor belangrijke aspecten van internationaal privaatrecht en migratierecht
Seit dem 1. Januar 2018 ist das Privatleben von Transgender-Personen in Belgien durch das Gesetz vom 25. Juni 2017 besser geschützt. In diesem Buch wird die Rechtsposition von Transgender-Personen in Belgien multidisziplinär behandelt. Soziologische und psychiatrische Perspektiven vervollständigen einen vielfältigen rechtlichen Ansatz. Die Menschenrechte, das materielle Personen- und Familienrecht sowie das Verfahrensrecht werden behandelt und wichtige Aspekte des internationalen Privatrechts und des Migrationsrechts werden ebenfalls berücksichtigt.
 
Signatur: 
10 A 98614
Standort: 
Potsdamer Straße
Ausleihstatus: 
ausleihbar
bestellbar