Deutsch Englisch

______________

Speichern

Treffer filtern

Neue Suche

______________

Weitere Kataloge
und Datenbanken

Basisklassifikation

Sachliche Suche
1501 - 1955

Lesesaal-
systematik

______________

Auskunft

Bibliothekskonto

Fernleihe

DigiService

Anschaffungs-
vorschlag

______________

Datenschutz (Privacy Policy)

Barrierefreiheit

Impressum
(Imprint)

      
* Ihre Aktion
Bücher
Titel: 
Person/en: 
Ausgabe: 
7., neubearbeitete Auflage
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
München : C.H. Beck, 2019
Umfang: 
XXIV, 997 Seiten
Art des Inhalts: 
Anmerkung: 
Zitiervorschlag: Lorz/Metzger TierSchG
Bibliogr. Zusammenhang: 
ISBN: 
978-3-406-67997-1 Gewebe : EUR 89.00 (DE)
3-406-67997-8
Global Trade Item Number: 
9783406679971
Schlagwörter: 
Sachgebiete: 
Mehr zum Thema: 
Klassifikation der Library of Congress: KK8616.A31998
Dewey Dezimal-Klassifikation: 344.43049 ; 340 ; 340 ; 344.43049 ; 344.43049
Inhalt: 
Der Tierschutz hat in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert. Hierzu tragen neben dem Tierschutzgesetz einige Gesetze und zahlreiche Verordnungen sowie Richtlinien und Verordnungen der EU bei. Dieser bewährte Kommentar - erläutert das Tierschutzgesetz profund und klar - kommentiert alle wichtigen Verordnungen zum Tierschutzgesetz und einschlägige Verordnungen der Europäischen Union - bietet eine inhaltliche Darstellung des Art. 20a GG und erläutert die - Auswirkungen auf das Tierschutzrecht. - Anlass für die Neukommentierung ist eine Vielzahl an Gesetzesänderungen des Tierschutzgesetzes und deren Verarbeitung durch die Rechtsprechung. Seit der Vorauflage sind in den Bereichen Tiertransport- und Tierschlachtrecht Unionsverordnungen und im Tierversuchsrecht eine einflussreiche Richtlinie erlassen worden. Dadurch mussten das Tierschutzgesetz und seine Rechtsverordnungen tiefgreifend umgestaltet werden. Wichtige Rechtsbegriffe erhielten neue Bedeutung, und Europarecht bestimmt noch stärker die Auslegung. Neue Rechtsinstrumente wie die Möglichkeit von Bauartzulassungen von Ställen und die Stärkung von betrieblichen Eigenkontrollen kamen hinzu. Die Tierschutznutztierhaltung erfasst weitere Tiergruppen, und die Pelztierhaltung ist in einem neuen Gesetz gesondert geregelt. Schliesslich sind zahlreiche Leitlinien und Tiergruppengutachten veröffentlicht, die vor allem die Anforderungen an die Nutztierhaltung rechtlich wirksam konkretisieren. Für Richter, Rechtsanwälte, Forschung, Industrie, Landwirtschaft, Verwaltungsbehörden, Tierärzte, Tierschutzverbände und Tierhalter. (Verlagswerbung)
Mehr zum Titel: 
 
Signatur: 
HB 10 Ep 8160
Standort: 
Potsdamer Straße - Lesesaal
Ausleihstatus: 
Benutzung nur im Lesesaal
Bitte selbst am Standort entnehmen