Deutsch Englisch

______________

Speichern

Treffer filtern

Neue Suche

______________

Weitere Kataloge
und Datenbanken

Basisklassifikation

Sachliche Suche
1501 - 1955

Lesesaal-
systematik

______________

Auskunft

Bibliothekskonto

Fernleihe

DigiService

Anschaffungs-
vorschlag

______________

Datenschutz (Privacy Policy)

Impressum
(Imprint)

      
* Ihre Aktion
E-Books/Online Ressourcen
Titel: 
Person/en: 
Ausgabe: 
4., überarb. und erw. Aufl
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
Berlin ;Boston : De Gruyter, [2016]
Copyright-Datum: 
©2017
Umfang: 
1 Online-Ressource (342p)
Schriftenreihe: 
Anmerkung: 
Mode of access: Internet via World Wide Web
In German
Bibliogr. Zusammenhang: 
ISBN: 
978-3-11-049652-9
Weitere Ausgaben: 978-3-11-049394-8 (andere physikalische Form), 978-3-11-049516-4 (andere physikalische Form)
Identifier: 
DOI: 10.1515/9783110496529
Inhaltsverzeichnis: 
Frontmatter -- -- Inhalt -- -- Zitierweise und Siglen -- -- Vorwort -- -- Vorwort zur 4. Auflage -- -- 1. Vernunftrecht und Rechtsgeschichte. Kontext und Konzept der Grundlinien im Blick auf die Vorrede -- -- 2. Hegel, Freedom, The Will. The Philosophy of Right: §§ 1–33 -- -- 3. „Die Persönlichkeit des Willens“ als Prinzip des abstrakten Rechts. Eine Analyse der begriffslogischen Struktur der §§ 34–40 von Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts -- -- 4. Eigentum und die soziale Sichtbarkeit der Person (§§ 41–81) -- -- 5. Unrecht und Strafe. (§§ 82–104, 214, 218–220) -- -- 6. Elemente zu einer Handlungstheorie in der „Moralität“ (§§ 104–128) -- -- 7. Hegel’s Critique of Morality -- -- 8. Hegels Pflichten- und Tugendlehre. Eine Analyse und Interpretation der Grundlinien der Philosophie des Rechts, §§ 142–156 -- -- 9. Die Familie. §§ 158–181 -- -- 10. Hegels Theorie der bürgerlichen Gesellschaft -- -- 11 Hegel als Denker des Marktes -- -- 12. Der Begriff des Staates (§§ 257–271) -- -- 13. Staat und Religion (§ 270) -- -- 14. Die Verfassung der Freiheit (§§ 272–340) -- -- 15. Die Weltgeschichte (§§ 341–360) -- -- Auswahlbibliographie -- -- Personenregister -- -- Sachregister -- -- Hinweise zu den Autoren
Sachgebiete: 
Mehr zum Thema: 
BISAC: PHI019000
BISAC: PHI005000
BISAC: PHI016000
BISAC: LAW000000
Inhalt: 
Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts von 1820 sind seit ihrem Erscheinen Gegenstand heftiger Kontroversen. Gehört das Werk der Restauration oder dem Frühkonstitutionalismus an? Muss man Hegels liberale Tendenzen zwischen den Zeilen eines für die Zensur getarnten Werkes herauslesen? Oder sind seine Erben die linken und rechten Totalitarismen des vergangenen Jahrhunderts? Die systematischen Beiträge zu Person und Handlung, Freiheit und Kausalität, Recht und Ethik, zum Strafrecht und zum Völkerrecht oder zum Verhältnis von Markt, Sozialstaat und politischer Kultur (Kommunitarismusdebatte) sind von großem Interesse für die aktuellen Debatten zu diesen Themen. Die Beiträge dieses bereits in der 4., überarbeiteten Auflage vorliegenden Bandes bieten den ersten vollständigen Kommentar zu Hegels Rechtsphilosophie. Sie verbinden die Auslegung aller wichtigen Textabschnitte mit einer Auswahl unterschiedlicher Deutungsperspektiven der internationalen Hegelforschung
 
Sekundärausgabe: 
Online-Ausg.
Mehr zum Titel: 
 
Signatur: 
Standort: 
Im Netz der Staatsbibliothek
Bestand: 
Zugriff für registrierte Benutzer der SBB
Anmerkung: 
REMOTE ACCESS. - Temporär im Bestand der Staatsbibliothek
Link: 
zugehörige Publikationen