Deutsch Englisch

______________

Speichern

Treffer filtern

Neue Suche

______________

Weitere Kataloge
und Datenbanken

Basisklassifikation

Sachliche Suche
1501 - 1955

Lesesaal-
systematik

______________

Auskunft

Bibliothekskonto

Fernleihe

DigiService

Anschaffungs-
vorschlag

______________

Datenschutz

Barrierefreiheit

Impressum
(Imprint)

10 von 25412
vorheriges Dokument      nächstes Dokument
* Ihre Aktion  suchen [und] (Datum (XDTM)) 202104?
E-Books/Online Ressourcen
Titel: 
Person/en: 
Ausgabe: 
1. Auflage
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
Baden-Baden : Nomos, 2021
Ort(e): 
Umfang: 
1 Online-Ressource (391 Seiten)
Art des Inhalts: 
Schriftenreihe: 
Bibliogr. Zusammenhang: 
Hochschulschrift: 
Dissertation, Universität Bayreuth, 2021
ISBN: 
978-3-7489-2647-4 PDF
Weitere Ausgaben: 978-3-8487-8225-3 (Druckausgabe)
Identifikator: 
DOI: 10.5771/9783748926474
Schlagwörter: 
Mehr zum Thema: 
Warengruppen-Systematik des VLB: 1772
Inhalt: 
Der Autor untersucht den Schutz von Geschäftsgeheimnissen im Zivilprozess. Er analysiert im Schwerpunkt die Neuregelungen zivilprozessualen Geheimnisschutzes durch das Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG) sowie die Richtlinie (EU) 2016/943. Während Geheimnisinhaber bisher vor der Wahl standen, entweder den Prozess oder ihr Geheimnis zu verlieren, gibt der Autor im Spannungsfeld zwischen effektivem Geheimnisschutz und prozessualem Informationszugang praxisnahe Hinweise zur Anwendung der Neuregelungen, um einen ausreichenden Schutz sicherzustellen. Gleichzeitig plädiert er für eine Neufassung der §§ 16 ff. GeschGehG, insbesondere um ihren eingeschränkten Anwendungsbereich auf alle Zivilprozesse zu erweitern.
The author examines the protection of trade secrets in civil proceedings. He focuses on analysing the new regulations for procedural trade secret protection by the German Act on the Protection of Trade Secrets (GeschGehG) and the Directive (EU) 2016/943. Whereas trade secret holders previously faced the choice of either losing the case or losing their secret, the author provides practical advice on the application of the new regulations between the conflicting poles of effective trade secret protection and procedural access to information in order to ensure sufficient protection. Furthermore, he argues for revising the §§ 16 et seq. GeschGehG, especially to extend their scope of application to all civil proceedings.
Nationallizenzen
 
Standort: 
Im Netz der Staatsbibliothek
Bestand: 
Nutzung mit Bibliotheksausweis der Staatsbibliothek zu Berlin
Volltext: 
zugehörige Publikationen
10 von 25412
vorheriges Dokument      nächstes Dokument
 
10 von 25412
vorheriges Dokument      nächstes Dokument